Tagebuch einer Kartoffel Teil 4 Projekt 2017

  • Drucken

14.06.2017

Hallo liebe Kinder,

ich heiße Sven Bunde und habe mit der Hacke die Erde an den Kartoffelpflanzen  hochgezogen. Das nennt man anhäufeln. Die kleinen Kartoffeln sind nun gut mit Erde bedeckt. Bis zur Ernte sollen die Kartoffeln unter der Erde bleiben, sonst werden sie grün. Ihr wisst ja, grüne Kartoffeln sind giftig. Außerdem bekommen die Stängel der Kartoffel durch das Anhäufeln einen besseren Halt.

Das Kartoffelkraut ist wunderschön gewachsen und bald werden überall Blüten zu beobachten sein.